Harmonikafreunde-Murr

Ein ganz besonderer Auftritt - Drei Vereine bilden ein großes Orchester


Die Harmonikafreunde Murr,
der HHC Hessigheim und der
AVB Bietigheim haben gemeinsam
auf dem Weingut Faschian in
Hessigheim musiziert.

Freundschaftliche Verbindungen zum Weingut
Faschian ließen eine ganz besondere Idee
entstehen. 35 Akkordeonisten der
Harmonikafreunde Murr, des HHC Hessigheim
und der AVB Bietigheim musizierten gemeinsam
unter der Leitung von Peter Traa beim Hoffest des
Weingutes. Die Dirigenten der Harmonikafreunde
Murr, Brigitte Heidler und Peter Traa, haben in
nur zwei gemeinsamen Proben, die Musiker aus
den verschiedenen Vereinen zu einem gigantischen
Klangkörper geformt.

Die poppigen, volkstümlichen und besinnlichen
Klänge begeisterten die Weinfestbesucher. Der
gemeinsame Auftritt war ein Miteinander über
Vereinsgrenzen hinweg, der nicht nur neue
Freundschaften entstehen lässt, sondern auch eine
Werbung für das Akkordeon war.